Sofia Marabella Corvus

Name: Sofia Marabella Corvus

Alter: 45

Herkunft: Rumänien

Beruf: Besitzerin einer erfolgreichen Dekolinie

Mann: Felix Thompson/Corvus

Ex-Mann: Richard James Davis

 

Sofia ist ein sehr ordentlicher Mensch. Zunächst war sie eine sehr liebe und verständnisvolle Mutter, wurde aber etwas strenger und bissiger, vorallem zu Sury, als Johanna zur Welt kam. Sie legte viel Wert auf Levis Ausbildung und betüdelt Johanna wo es geht. Obwohl sie sich zwar für die enge Bindung von Sury und Ray freut, lässt sie sie eher ausser Acht und gibt ihr gerne mal für Missgeschicke die Schuld. Sie verlässt sich drauf, dass Ray Sury aufzieht. In London, eröffnete sie eines ihrer ersten Dekogeschäfte und bedient die reiche Kundschaft. Sie ist gerne gesehen in der High Society und gibt auch nach der Scheidung, noch gerne das Geld ihrer beiden Männer aus. Vorallem sorgt sie sich um Johannas Zukunft, da Kinder heutzutage ja soo unmöglich seien, lässt ihr aber auch sehr viel durchgehen. Wenn sie von ihren Kindern redet, dann spricht sie auch von Sury in hohen Tönen, schämt sich aber für Surys Negativschlagzeilen & Drogenexperimente. Mehr als das aus den Klatschmagazinen, weiß sie nicht von Sury. Sie glaubt, dass Sury dies auch völlig egal sei.

Gegenüber der neuen Frau ihres Exmannes ist sie neutral eingestimmt und geht auch gerne mit ihr shoppen. Allerdings überhört sie absichtlich die Hinweise, sie solle sich mehr um Sury kümmern.

Von der Musikkarriere ihres Sohnes ist sie auch wenig begeistert, unterstützt ihn dennoch und versucht ihn an die Frau zu bringen.